"Wie`s so geht"     ---     aktuell      ---     2004
 
29.12.04: X-Mas hier und X-Mas dort. Die Veramerikanisierung der Sprache geht mir zunehmend auf die Nerven. Und wie rasant die Entwicklung auch bei Bräuchen geht zeigt "Halloween". In nicht einmal zehn Jahren sind Kürbisse überall eingezogen und zunehmend werden Haushalte von Räuberbanden ausgenommen, die Süsses fordern. Sind alle Süssigkeiten-Vorräte verbraucht gibt es (wirklich!) saures.
A häppi nju jier!
04.11.04: Wie`s so geht? Ewige Zeit kein Urlaub, jetzt doch, aber Stress wegen Facharbeit! Wegen Kubikmetern Laub im Garten! Wegen diesem und jenem! Und dann haben auch noch die Amis den gewählt, den 80 Prozent der Europäer nicht gewählt hätten!
Und dann die Frage "wie`s geht"
17.08.04: Seit ein paar Tagen Urlaub
Anfangs etwas Sport (Olympische Spiele im Fernsehen), später in Kroatien etwas mehr (Tennis-Urlaub)
20.06.04: Ihm geht es gut! Snoop(y) auf meinem Aquarium. Erst die Angelika hat sein Interesse an den Fischen geweckt!

Danke! (Seitdem erschreckt er die Fische ständig - obwohl er genau weiß, dass er damit nicht unbedingt mein Freund wird!)

aquarium-snoop.JPG (424619 Byte)

11.06.04: Langsam wird es wieder ernst: Die Kirschernte steht bevor: Stundenlang auf der Leiter stehen. Also liebe Freunde, Bekannte und Verwandte: Wenn ihr irgendwo reife Kirschebäume seht, denkt an uns und schaut mal vorbei!
So viele sind es heuer gar nicht. Die Bäume sind noch nicht zusammen gebrochen.
11.06.04: Freie Tage bzw. Urlaub von mir ist heuer eine Garantie für schlechtes Wetter. Die erste Woche der Pfingeferien war total verregnet, an meinem ersten Arbeitstag schien die Sonne und gleich wurde es Badewetter. Heute habe ich einen Tag frei und ...
... sämtliche Regentonnen sind übergelaufen ...
(... trotzdem geht es mir gut!)
30.05.04: Erstaunt stelle ich fest, dass der letzte Eintrag ein viertel Jahr zurückliegt. Wie denn das?
Heute haben meine Eltern ihre "Goldene Hochzeit" gefeiert. 50 Jahre gemeinsam! Wenn ich da drüber nachdenke! Eine verdammt lange Zeit, eine Seltenheit! Auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch! 50 Jahre "Wunder von Bern" und 50 Jahre "Wunder von Berglern"! 25.05.1954 - 25.05.2004! (> Bild)

Sonst: "Passt scho!" (Dieser Spruch kostet in Therapeutenkreisen 5 €, seis drum!)

29.02.04: Der übliche Eintrag um diese Jahreszeit: Ich bin mal wieder am Fasten. Mittlerweile seit fünf Tagen "clean": 0,0 Promille, 0,0 Zigaretten. Irgendwie klappt es ja doch ... (in sechs Wochen ist Ostern - schau ma moi)
14.02.04: "Wenn hier nicht so oft was steht, heißt das noch lange nicht, dass es mir nicht geht. Man kann nämlich nicht Nicht-Gehen." (Frei nach Watzlawik - über die Kommunikation)

Bei unten angegebenem Länderspiel haben wir übrigens die Europameister gesehen. Gratulation - war fällig! (Da gab es sogar eine Flasche Prosecco!)
Gestern waren wir bei Witzigmann mit knapp vier Stunden edlem Essen und Genuss für die Sinne. Da ging es mir ganz hervorragend!

05.01.04:
  • Mein Urlaub ist bald vorbei, am Mittwoch geht es wieder los.
  • Sinnflut und Sylvster ist eine gute Mischung. Das Zirkuszelt war wirklich toll dekoriert, die Bands waren gut (der Sound leider weniger) und die Stimmung hervorragend. Ein guter Start in das neue Jahr.
  • So richtig faul bin ich auch nicht in das Jahr 2004 gestartet. Wir haben mein (unser) Büro gestrichen und ganz neu gestaltet.
  • Gestern waren wir noch bei einem Handball-Länderspiel. Wirklich schade, dass man weit und breit keinen Erstliga-Verein findet!
27.12.03: Wie es mir so geht im Jahr 2004 kann ich jetzt - einige Tage zuvor - noch nicht sagen. Ich hoffe für Neujahr auf keinen oder nur kleinen Kater und darauf, dass das Sinnflut-Sylvester richtig Spaß gemacht hat.

Navigation bei Günter ("Überseiten" = links und fett):
> "Wie es so geht" (so `ne Art Tagebuch)  > 1/2002 > 2/2002> 1/2003 > 2. Halbjahr 2003
> Aquarium > Fische > Pflanzen > Technik
      > Handball > Herren 1999 - 2002 > D-Jugend 2002/2003, 2003/2004 > Jugend (SVA)
> Einmal einen Marathon ... > März - Juni > Abkürzungen > Juli - August > September > Tag X
> Pflege > Artikel > Forensik