"Wie`s so geht"     ---     aktuell (1. Halbjahr 2003)
09.06.03: Das Wetter spielt verrückt! Wie im Bilderbuch, schön wie seit Jahren nicht mehr (und am schönsten immer dann wenn ich Urlaub habe).
Letzte Woche fand - bei uns im geschlossenen Bereich der Forensik - der "32. Erdinger Literatentreff" statt. War schön. Mehr sicher unter www.xed.de.
11.05.03: Es läuft und läuft und ...
Ach ja: Muttertag! Grüße an alle besten Mütter (wenn es Euch nicht gäbe)!
02.05.03: Seit Wochen das schönste Wetter ... Da kann man richtig aufblühen (auch wenn schon seit Ende März Waldbrandgefahr ist).
14.04.03: 1. Urlaubstag (es geht also gut!)!
Der Irak-Krieg scheint fast vorbei zu sein. Bush hat wohl gewonnen, ein paar Tausend sind tot, Massenvernichtungswaffen müssen von den USA wohl erst noch eingeschmuggelt werden, damit was gefunden werden kann (was den Krieg rechtfertigt). Jetzt sollen auch die "Vereinten Nationen" wieder zuständig sein, um die verheerenden Auswirkungen für das Land und seine Zivilbevölkerung wieder zu beseitigen!
Norbert hat dazu gemeint: Die UN, laut US-amtlicher Diktion ein "Quasselclub", sollte aus dem Land, das dieses Gremium sowieso nicht ernst nimmt, ausziehen. Also: Umzug von New York nach Brasilia oder anderswo ... Irgendwohin, wo die "Vereinten Nationen" auch willkommen "und anerkannt" sind. (Da hat Norbert eigentlich recht, doch dies wird eine Vision bleiben.)
Einige Positionen zur Thematik "Männerforensik" ärgern mich, deshalb hier ein paar Informationen dazu.
Seit ein paar Tagen bin ich übrigens "bartlos". Andi hat mir Weihnachten einen Rasierer geschenkt, da er mich (immerhin ist er schon dreizehn) einmal ohne Bart sehen möchte. Mal schauen, wie lange ich mir die tägliche Rasiererei antue.
24.03.03: Krieg im Irak! "Ein organisiertes Verbrechen" so die Überschrift eines Artikels von Andreas Zielcke in der SZ vom 21. März. Und weiter: "Die Niederlage des Völkerrechts und des internationalen Rechtsbewusstseins: Die Invasion in den Irak ist ein strafbarer Angriffskrieg."
Alle Proteste haben also nichts genutzt. Was damit alles losgetreten wurde ist meiner Meinung nach noch gar nicht absehbar! ... Mehr dazu 24 Stunden am Tag auf allen Kanälen ...
Ansonsten schon fast drei Wochen Fastenzeit (beim traditionellen Freibier-Fest beim letzten Heimspieltag der Altenerdinger Handballer am Samstag ist mir das schon verdammt schwer gefallen). Die Familie meint, ich sei grantiger als sonst (ein bisserl stimmts).
Aber es gibt auch noch Nettes, ein Mail von Josef Stigler von der 7/1. Hat mich riesig gefreut!
04.03.03: Letzte Woche lag ich flach, die Grippe hat mich erwischt. Auch jetzt läuft mir die Nase noch ...
... Zeit also für meine zwanzigste (oder mehr) Fastenzeit ohne Alkohol und Zigaretten und etwas Laufen. Gesund leben halt! Und: Auch wenn die ersten Tage sicher wieder für mich (und meine Umwelt) stressig werden - es tut mir Jahr für Jahr gut.
16.02.03: Seit zwei Wochen bin ich nicht mehr pflegerischer Leiter unserer forensischen Abteilung. Nun also nur noch zwei statt drei Jobs. Und ein Jahr, in dem ich an die zweihundert Überstunden abfeiern darf.
Irak: Manche sehen es als Weg in die politische Isolierung. Ich denke, dass es an der Zeit ist, den Welt-Ober-Polizisten aus dem nördlichen Amerika zu zeigen, dass nicht alles erlaubt ist. Deshalb mein Respekt für Schröder und Fischer und alle Politiker, die sich trauen auch mal nein sagen ...
... und den Millionen, die gestern weltweit für Frieden und gegen Krieg demonstrierten.
18.01.03: Sechs Millionen im Lotto! - Wahrscheinlich werde ich es nie erleben. Aber sonst geht`s so ...
10.01.03: "Wie`s so geht?" Nach knapp drei Wochen wieder in der Arbeit ...
Ansonsten relaxt, Homepage steht soweit, (D-) Jugend derzeit ohne Raufereien ... Also ganz gut ... Nur: Angelika hat beim Canasta eine Riesenglück (weshalb ich - als besserer Spieler - logischerweise verliere)

Navigation bei Günter ("Überseiten" = links und fett):
> "Wie es so geht" (so `ne Art Tagebuch) > 2. Halbjahr 2003 (aktuell) > 1/2002 > 2/2002> 1/2003
> Aquarium > Fische > Pflanzen > Technik
      > Handball > Herren 1999 - 2002 > D-Jugend 2002/2003, 2003/2004
> Einmal einen Marathon ... > März - Juni > Abkürzungen > Juli - August > September > Tag X
> Pflege > Artikel > Forensik